Christian Ritz

Ich habe einen Traum. Ich will der werden, der ich bereits bin: lebendig, leicht, echt, selbst-bewusst, unangepasst, gWundrig. Ich selbst bestimme, wie mein Leben aussieht und wohin mich mein Weg führt. Diesen Traum von wahrer Freiheit, dafür lebe ich.

Mich begeistert, dich in deinem ganz persönlichen Wachsen, deiner Fähigkeiten entsprechend, achtsam, einzigartig und mit einer feinen Prise Humor zu unterstützen und deine Stärken und deren Ausdruck in dir zu fördern.

Tägliches arbeiten an meinen eigenen Prozessen und regelmässige persönliche Weiterbildung, sind für mich Grundvoraussetzungen für meine erfolgreiche Begleit-Arbeit.

Meine persönliche Kraftquelle finde ich in der stillen Schönheit unserer Wälder, in der Unendlichkeit unserer heimischen Bergwelt. Ich liebe es, über weite Strecken, durch unberührte Natur, zu wandern. Ebenso geniesse ich die tönende Stille beim Standup-Paddeln oder mit meinem Long-Board über die Strassen zu "fliegen". Ein Winter, ohne auf dem sonnenverwöhnten Rosswald Kinder und Erwachsene für das Skifahren zu begeistern, kann ich mir nicht vorstellen - Freiheit pur!

Beruflicher Hintergrund

  • Andersdenker

  • Seelenzentrierter Coach für Persönlichkeitsentwicklung i.A.

  • Gesprächstherapeut INVALUATION®

  • Schneesportlehrer

Aus- und Weiterbildungen

  • Seelenzentriertes Coaching; Susanna Krebs und Sabina Wyss Oberhofen

  • Gesprächstherapie nach INVALUATION®; Palacios Relations Bern

  • Prozessbegleitung mit Farbdialog für Beratung, Coaching und Therapie; iPEi Zürich

  • Energie- und Transformationsarbeit, 5/7/9 Elemente der chinesischen Philosophie, Chakrenlehre, Kundalinilehre;   Formlosigkeit Bern

  • Autogenes Training und Entspannungstechniken; Leonhard Theler

"Der Farbdialog bei dir ist wie in einer warmen Stube zu sitzen und die Seele sprechen zu lassen. Ich fühle mich jeweils sehr wohl und wertgeschätzt bei dir. Durch deine ruhige, respektvolle und vertrauensvolle Art fällt es mir leicht zu malen. Du überlässt mir bei den Sitzungen viel Freiheit und gibst mir stets das Gefühl, im Mittelpunkt zu stehen. Und doch ist deine Präsenz und Kompetenz als Therapeut und Wegbegleiter stets zu spüren". Maria, Susten VS